The Legend of Zelda in voller Länge: jedes Spiel seit 1986

Ohne Zweifel, wenn es in der Welt der Videospiele eine Saga par excellence gibt, die viele Benutzer bewegt und manchmal bewegt hat, dann ist es das Die Legende von Zelda. Links Abenteuer wurden über 36 Titel entwickelt, die in 36 Jahren veröffentlicht wurden. Heute zeigen wir Ihnen eine Sammlung von alle Spiele Die Legende von Zelda in chronologischer Reihenfolge.

Nintendos mythischste Geschichte

Eine der am meisten gefeierten und begehrtesten Sagen aller "Gamer" sind die Titel der Link-Krieger-Geschichte. Eine Geschichte, in der wir ihn dabei begleitet haben, Zelda und das Königreich Hyrule vor zahlreichen Gefahren zu retten.

In dieser Zusammenstellung möchten wir alle veröffentlichten Titel dieser Nintendo-Franchise zusammenfassen Bestellung aus seinem Verkauf damit Sie schnell und einfach eine vollständige Karte der Saga sehen können. Wenn Sie bereits ein Anhänger dieser Spiele sind, werden Sie wissen, dass dies nicht die chronologische Reihenfolge ist, in der die Ereignisse der Geschichte stattfinden. Wenn Sie diese Klassifizierung kennen und einen kurzen Überblick über die wichtigsten Ereignisse von geben möchten Die Legende von Zelda, Nintendo selbst hat ein Video gemacht, in dem, über zieh mein Leben erzählte seine Geschichte:

Natürlich innerhalb dieser Klassifizierung, zusätzlich zu Ihnen die Geschichte und das Erscheinungsjahr des Spiels kennen, wir informieren Sie auch über die Plattform, auf der es zur Verfügung gestellt wurde als es zum Verkauf angeboten wurde. Dies kann unglaublich nützlich sein, wenn Sie sich an alte Zeiten erinnern möchten, indem Sie sie erneut spielen, oder wenn Sie neu in dieser Saga sind, entdecken und genießen Sie, wie viel wir im Laufe der Jahre bereits genossen haben. Wenn Sie es interessant finden, erklären wir Ihnen in diesem Video auf unserem YouTube-Kanal, wie Sie Emulatoren von einer Mi TV Box aus spielen können, obwohl der Vorgang derselbe ist, wenn Sie einen Smart TV haben:

In Bezug auf das Bewertungssystem, das wir zur Bewertung der verschiedenen Titel verwenden werden, haben wir das so kritisch wie möglich verwendet Punktzahl, die ihnen gibt Metacritic. Diese Website basiert ihr Urteil auf der Meinung von Benutzern und der Anzahl ihrer Bewertungen, die sie im Laufe der Jahre erhalten haben.

Alle The Legend of Zelda-Spiele

Nachdem in dieser Klassifizierung alles klar ist, beginnen wir damit, jeden der 36 Titel aufzulisten, die Nintendo bisher in dieser Saga veröffentlicht hat. Wir beginnen mit dem Originalspiel von 1986, bis wir die aktuellsten erreichen. Und am Ende werden wir Ihnen einige Details darüber erzählen, was kommen wird.

Die Legende von Zelda (1986)

Die Legende von Zelda Es war der Titel, mit dem alles in dieser langen Geschichte begann. Ursprünglich für die Famicom Disk System-Konsolen präsentiert, kurz nachdem es seine Adaption dafür erhielt NES. Die Geschichte spielt im Land Hyrule, wo Links Hauptziel darin besteht, Prinzessin Zelda vor Ganon zu retten. All dies wird mit der Sammlung der 8 Fragmente des Triforce möglich sein, einem mächtigen Artefakt, das uns zum ersten Mal in dieser Patrone präsentiert wurde.

In diesem Fall gibt es für die erste Rate keinen Metacritic-Score.

Klassische NES-Serie: Zelda II: Das Abenteuer der Verbindung (1987)

Zelda II Es ist der zweite Teil, der nur ein Jahr nach dem Originalspiel veröffentlicht wurde. Wiederholung zum NES Als Gaming-Plattform beauftragen wir Link in diesem Teil weiterhin mit dem Versuch, Zelda zu retten, aber Nintendo entschied sich, verschiedene Gameplay-Änderungen vorzunehmen. Es konzentrierte sich mehr auf den Kampf und Link sammelte Erfahrung, um seine Fähigkeiten zu verbessern und schließlich Zauber wirken zu können.

Dieser Titel gefiel der ursprünglichen Ausgabe nicht so gut wie der Mehrheit der Öffentlichkeit und erhielt a Punktzahl von 73 nach metacritic.

Die Legende von Zelda: Eine Verbindung zur Vergangenheit (1991)

Schneller Vorlauf jetzt bis 1991, es kam Eine Verbindung zur Vergangenheit ein Titel, der in debütierte SNES, obwohl es auch für erhältlich ist Game Boy Advance. In diesem Nintendo kehrte Zelda zu seinem "ursprünglichen" Gameplay zurück, jedoch mit einer kleinen Verbesserung, die später zu einem Markenzeichen der Saga wurde: die parallelen Welten von Dunkelheit und Licht.

Der dritte Teil von Zelda, in seiner Version für GBA, bekommt eine Punktzahl von 95 auf Metakritisch.

Die Legende von Zelda: Link's Awakening (1993)

Link's Erwachen Es war der erste Teil dieser Saga, der ausschließlich für das tragbare System des entwickelt wurde Game Boy und seine Color-Edition in seiner DX-Version. Dieser Titel lässt das Königreich Hyrule hinter sich, um die Insel Koholint zu besuchen, auf der Link eingesperrt ist und von der er fliehen muss.

In diesem Fall haben wir wieder einmal keine Punktzahl für ihn von Metacritic (zu alt). Obwohl wir eine Bewertung für Sie finden werden 2019 Nintendo Switch-Neuauflage, was insgesamt ergibt 87 Punkte. Ein Titel mit Verbesserungen auf Grafikebene, Kompatibilität mit den aktuellsten Konsolen und einigen Details auf Gameplay-Ebene, aber der gleichen Entwicklung der Kassette für den Laptop.

Siehe Angebot bei Amazon

Die Legende von Zelda BS (1995)

Die Legende von Zelda BS, Bedeutung Satellaview ausstrahlen, war eine "Erweiterung" des ursprünglichen Spiels, das für die vorgestellt wurde SNES und dass es nach dem Herunterladen nur über eine Telefonverbindung abgespielt werden konnte. Unterschiedliche Änderungen auf der Bildebene der Charaktere und Grafiken, aber im Allgemeinen ist es das gleiche Spiel von 1986.

Da es sich um eine leichte Erweiterung handelt, haben wir wiederum keine Bewertung von Metacritic.

Die Legende von Zelda: Okarina der Zeit (1998)

Okarina der Zeit wurde ursprünglich für veröffentlicht Nintendo 64 und einige Zeit später kam der Nintendo 3DS-Version. Es gilt als eines der besten Spiele der Serie und war der erste Titel, in dem wir Zelda in 3 Dimensionen sahen, mit dem wir Hyrule in seiner ganzen Pracht erkunden konnten.

Wie erwartet ist die Punktzahl für diesen Teil die höchste der gesamten Saga und erreicht 99 Punkte.

Die Legende von Zelda: Majoras Maske (2000)

Zwei Jahre später wollte Nintendo seine Saga mit der Fortsetzung fortsetzen Majoras Maske, die "dunkelste" Ausgabe aller seiner Spiele. Ein Titel, der ursprünglich für herauskam N64 (und bekam dann eine 3DS-Version), in der Link das Königreich Hyrule hinter der Parallele namens Terminus verlässt. Hier muss der Krieger in nur drei Tagen erreichen, dass der Mond nicht untergeht und dieses Königreich zerstört.

Ihr Ergebnis? eine 95 auf der metakritischen Skala.

Die Legende von Zelda: Orakel der Jahreszeiten / Orakel der Zeitalter (2001)

Dieses Spielepaar wurde 2001 für die Plattform von veröffentlicht Gameboy-Farbe sie sollten in dieser Liste zusammenpassen, da sich beide ergänzen. In Orakel der Jahreszeiten y Orakel der Zeitalter Es werden zwei getrennte Geschichten erzählt, die jedoch ständig miteinander verbunden sind. Obwohl Sie einen dieser Titel spielen und den anderen nicht spielen können, werden Sie die letzte Geschichte viel besser verstehen, wenn Sie beide beenden.

In diesem Fall haben wir für keine der beiden Patronen eine Punktzahl gefunden.

Die Legende von Zelda: Vier Schwerter (2002)

Vier Schwerter Es ist ein Multiplayer-ähnliches Erweiterungssystem Eine Verbindung zur Vergangenheit für Game Boy Advance. Dieser kooperative Multiplayer hatte später eine Fortsetzung in Vier Schwerter Abenteuer en 2004 für GameCube. Letzterer erhielt eine metakritische Punktzahl von 86 Punkte.

Die Legende von Zelda: The Wind Waker (2002)

Der Wind Waker Es wurde der Titel, in dem unsere Hauptfigur "am schlimmsten" aussah. Nicht so sehr auf der Grafikebene, da die ersten Teile von schlechterer Qualität waren, sondern wegen der Ästhetik des Spiels selbst. Dieser erinnerte an eine Zeichentrickwelt für kleine Kinder. In diesem Titel, der ursprünglich für konzipiert wurde GameCube, unser Krieger überquerte das Meer von Insel zu Insel und durchquerte Dungeons, um genug Kraft zu erlangen, um Ganondorf zu besiegen. Heute gilt es als eines der besten im gesamten Franchise, mit vielen Unterschieden im Vergleich zu anderen Patronen wie z Okarina der Zeit Sie sind viel schlimmer gealtert.

hat ein 96 auf der metakritischen Skala Dank seines Gameplays ist es eines der besten im gesamten Franchise, da es zum ersten Mal mit einer riesigen offenen Welt experimentiert hat. 2013 wurde es für Wii U remastered und Gerüchte über eine bevorstehende Veröffentlichung auf Nintendo Switch halten sich hartnäckig.

Die Legende von Zelda: The Minish Cap (2004)

Bis zur Lieferung von Die minische Kappe, wir hatten Hyrule von Anfang bis Ende mit Link durchquert, aber dieses Mal überquert dieser Krieger das Portal zum Königreich der Minish und wird zu einer Miniaturversion seiner selbst. Ein exklusiver Titel von Game Boy Advance.

Dieses Spiel war auch bei Fans der Saga sehr beliebt und erzielte eine Punktzahl von 89 Punkte.

Die Legende von Zelda: Twilight Princess (2006)

Ursprünglich veröffentlicht für GameCube, und mit späteren Versionen für die Wii und Wii U, Zwielicht Prinzessin ist ein weiteres ziemlich düsteres Abenteuer in der Saga, in dem Link als Werwolf Teil des Spiels wird. Dieser Teil hat eine Punktzahl von 96 auf der metakritischen Skala und die Gerüchte, dass wir ein Remastering für Nintendo Switch haben werden, halten sich hartnäckig.

Die Legende von Zelda: Phantom Hourglass (2007)

Phantom Sanduhr ist eine Fortsetzung von Wind Waker die auf die Plattform kamen Nintendo DS. Eine sehr ähnliche Ästhetik und Spielweise, aber mit einem Hauptunterschied: Wir haben die Möglichkeit, die Route mit dem Touchscreen dieser Konsole zu zeichnen. Dieses Spiel bekam 90 Punkte auf Metakritisch.

Die Legende von Zelda: Spirit Tracks (2009)

En 2009 Nintendo würde die gleiche Erfolgsformel mit wiederholen The Legend of Zelda: Spirit Tracks nur die offene Welt des Meeres durch Bahngleise und eine sehr vollständige Karte ersetzen, durch die wir uns frei bewegen konnten. Diese beiden Spiele sind wahre Wunder auf dem gleichen Niveau wie das ursprüngliche Wibd Waker. Es hat eine Punktzahl von 87 Punkten auf Metacritic.

Die Legende von Zelda: Skyward Sword (2011)

Der nächste wichtige Titel für diese Saga war Skyward-Schwert für Wii. Dieser Titel beginnt die Geschichte von Zelda und Link, die auf den schwimmenden Inseln Altárea und Celéstea beginnt. In diesem Reich herrschen Menschen über den Himmel und dämonische Kreaturen über die Erde. Natürlich sehen wir wieder einmal die Dualität zwischen den Welten, die in der Saga so beliebt ist. Dieser hat ein Punktzahl von 93 nach metacritic. Es gilt als eine der am besten gestalteten Folgen der gesamten Saga.

diese Die Legende von Zelda Skyward Sword Sie haben es bereits für Nintendo Switch verfügbar vom 16. Juli 2021 und es ist eine direkte Konvertierung des Originaltitels für Wii, nur mit der Hinzufügung eines besseren Grafikabschnitts, sowohl in Bezug auf die Auflösung als auch auf die allgemeine Qualität von Texturen und Effekten. Leider hat Nintendo die Steuerung, die bei der Bedienung der Kamera sehr umständlich ist, nicht aktualisiert.

Der Einführungspreis ist wie immer der, den die Japaner für ihre wichtigsten Neuheiten festgelegt haben, nämlich 59,99 Euro, und es ist eine außergewöhnliche Gelegenheit, ein großartiges Zelda überall hin mitzunehmen.

Siehe Angebot bei Amazon

Eine Verbindung zwischen den Welten (2013)

A Verbindung zwischen den Welten ist die Fortsetzung von Eine Verbindung zur Vergangenheit aber diesmal für die Plattform von konzipiert Nintendo 3DS. Die Geschichte dieses Teils spielt im selben Setting wie sein Vorgänger, aber einige Generationen später. Ein junger Schmiedlehrling muss die 7 Weisen retten, um sein wahres Ziel zu entdecken. Bei dieser Gelegenheit hat Zelda neue Fähigkeiten, unter denen die Möglichkeit, sich in ein Gemälde zu verwandeln und sich durch die Wände zu bewegen, hervorsticht. In diesem Fall, Verbindung zwischen den Welten hat ein Punktzahl von 93 auf Metacritic.

Die Legende von Zelda: Tri Force Heroes (2015)

Tri Force Helden ist der Nachfolger von Vier Schwerter Abenteuer obwohl es in diesem Fall ein Titel für ist Nintendo 3DS und kann ohne die Notwendigkeit eines Mehrspielermodus mit einem Staffelsystem gespielt werden. Es scheint, dass es sich bei dieser Gelegenheit nicht um einen Titel handelte, der von der Öffentlichkeit in der Saga allgemein akzeptiert oder gefeiert wurde und einen erhielt einfach 73 auf Metacritic Partitur.

Die Legende von Zelda: Breath of the Wild (2017)

Wir kommen zu dem, was bis heute die letzte große Veröffentlichung der Saga ist (seit Link's Erwachen ein Remake, wie bereits erwähnt) mit dem Titel Breath of the Wild für Nintendo Switch und Wii U. Dieser Titel gilt als das unglaublichste und am besten gestaltete „Open World“-Spiel in der Geschichte der Videospiele. Trotz der Tatsache, dass die Handlung der Geschichte an sich schon eine Freude ist, ist das Beste an diesem Spiel, durch das Königreich Hyrule zu gehen und jede seiner Ecken zu sehen. Bei dieser Gelegenheit erhielt er, wie könnte es anders sein, a Punktzahl von 97 auf der metakritischen Skala.

Siehe Angebot bei Amazon

Die Legende von Zelda Tränen des Königreichs (2023)

Nintendo präsentierte das Spiel, das auf das im März 2017 veröffentlichte folgt, immer als „die Fortsetzung von Breath of the Wild»Und die Wahrheit ist, dass wir es seit seiner ersten offiziellen Präsentation auf der E3 im Jahr 2019 so kennen.

Aber die Nachrichten hörten hier nicht auf. Zwei Jahre später hatten wir Zugang zu etwas mehr Informationen, aber nichts schlüssiges über den endgültigen Namen oder ein ungefähres Ankunftsdatum in den Geschäften.

Seitdem haben sich Gerüchte verbreitet, die Insider behaupteten, dass es 2021, dann 2022 eintreffen würde, aber schließlich haben wir in den ersten Monaten des Jahres 2023 nach der Ankündigung von Nintendo am 13. September bereits einen Moment, an dem wir uns festhalten können : das Spiel Wird angerufen werden Die Legende von Zelda Tears of the Kingdom und wir können es ab dem 12. Mai 2023 genießen.

Wie in den Bildern zu sehen ist, begann die Linie mit Fortsetzungen Die Legende von Zelda Breath of the Wild, mit einem sehr ähnlichen grafischen Aspekt, aber neue Mechaniken, die uns in die Lüfte bringen werden, fliege und besuche riesige hängende Kontinente in einem Abenteuer, das viel mehr nachschlagen wird als der erste Titel.

Denken Sie daran: Am 12. Mai 2023 haben wir dies Die Legende von Zelda Tears of the Kingdom. Was kann man mehr verlangen?

Andere Spiele, die nicht Zeldas sind

Obwohl dieser Artikel nur die Entwicklungen berührt, die mit dem Haupt-Franchise und dem, was die Yankees Spiele nennen, zu tun haben kanonisch, es gibt andere Versionen, die haben der Geschichte von Link, Hyrule und Prinzessin Zelda Tiefe verliehen. Dies ist in den letzten Jahren der Fall Hyrule Krieger, ein Zweig, der sich auf den Kampf und die Kämpfe konzentriert Dinasty Krieger von Tecmo, von dem er seine Spielweise praktisch aufgreift.

Hyrule-Krieger (2014)

Im Jahr 2014 kam Hyrule Krieger für Wii U, später New Nintendo 3DS und schließlich Nintendo Switch.

Es ist ein Musou inspiriert von Dinasty Krieger von Koei Tecmo mit einer praktisch identischen Entwicklung, die nur alle Einstellungen, Charaktere und Feinde mit dem Erscheinen von Zelda in seinen verschiedenen Versionen bewässert, was einem Genre, das vielen Fans der Saga unbekannt ist, eine originelle Note verlieh.

Cadence of Hyrule Crypt of the Necrodancer (2019)

Wie auch immer, Sie haben ein weiteres Spiel mit Zelda (von Super Smash Bros wir sprechen nicht, was allgemein bekannt ist), das ist das von Kadenz von Hyrule Krypta des Necrodanzers dass Erforschen Sie deutlich unterschiedliche Spielmechaniken zu denen jedes anderen Titels: Bewegungen, die durch eine wunderschöne 2D-Umgebung begrenzt sind, in der der Kampf über jedes andere bestimmende Element der Saga herrscht.

Siehe Angebot bei Amazon

Hyrule Warriors: Zeitalter der Katastrophe (2020)

Sechs Jahre nach dem ersten Musou veröffentlichte Nintendo Hyrule Warriors Age of Cataclysm, das praktisch alle seine grafischen Elemente, Charaktere und Mechaniken aus dem übernommen hat Breath of the Wild der zusammen mit dem japanischen Laptop im März 2017 ankam.

Siehe Angebot bei Amazon

besondere Titel

Link und Company haben auch gelegentlich Tribute erhalten. Diese Titel sind besonders und haben limitierte Auflagen:

Die Legende von Zelda: Sammleredition (2003)

Dieses Spiel ist eine Zusammenstellung. Es wurde nie einzeln verkauft, was ihm eine gewisse Exklusivität verlieh. Das Spiel war nur in Verbindung mit einigen Nintendo GameCube-Packs erhältlich, die Ende 2003 herauskamen. Andererseits war es auch möglich, es mit den Stars des Club Nintendo über die offizielle Website zu erwerben.

Was ist das Besondere an diesem Spiel? Im Grunde sammelt The Legend of Zelda: Collector's Edition vier der großartigen Spiele dieser Franchise:

  • Die Legende von Zelda (NES, 1986)
    Die Legende von Zelda II: Das Abenteuer von Link (NES, 1988)
  • Die Legende von Zelda: Okarina der Zeit (Nintendo 64, 1998)
  • Die Legende von Zelda: Majoras Maske (Nintendo 64, 2000)

Darüber hinaus enthält es eine spielbare Demo von Die Legende von Zelda: Der Wind Waker, sowie eine Retrospektive des Franchise von 1986 bis 2003.

Game & Watch: Die Legende von Zelda (2021)

Und wenn Sie eine letzte Kuriosität der Saga haben möchten, dürfen Sie das besondere Game & Watch zum 35-jährigen Jubiläum nicht verpassen Die Legende von Zelda das Nintendo im Jahr 2021 auf den Markt brachte und das bringt nicht nur die ersten beiden Originalspiele der Saga für NES (von 1986 und 1987), sondern auch Link thematische Weckmodi und Timer, der große Die Legende von Zelda Links Awakening von Game Boy u Ungeziefer, einer der ersten G&W der Japaner aus den frühen 80ern.

Siehe Angebot bei Amazon

Das Wichtigste aber ist das die Saga von Die Legende von Zelda noch sehr lebendig und dass japanische Fans ihre Konsolen auf mehr und bessere Fortsetzungen vorbereiten können.

Die Links zu Amazon in diesem Artikel sind Teil unserer Vereinbarung mit ihrem Partnerprogramm und können uns eine kleine Provision auf ihren Verkauf einbringen (ohne den von Ihnen gezahlten Preis zu beeinflussen). Die Entscheidung zur Veröffentlichung und Aufnahme erfolgte dennoch wie immer frei und nach redaktionellen Kriterien, ohne auf Anfragen der beteiligten Marken einzugehen.


Folgen Sie uns auf Google News

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Actualidad Blog
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.